Anwendungen

Frontend

Frontend – Montage an der Karosserie

Ein Frontend-Modul kann in der Endmontage mit wenigen Handgriffen an der Karosserie befestigt werden. Das Frontmodul wird am Vorderwagen des Fahrzeugs positioniert und anschließend durch das Handlingsgerät verschraubt. Dabei entstehen unbestimmte Toleranzen zwischen den beiden Bauteilen, die mithilfe von WITOLen schnell und ideal ausgeglichen werden können. Durch den Einsatz der WITOL Toleranzausgleichsysteme wird das Frontend mit optimalem Spaltverlauf an der Karosserie fixiert. Der Einbau, das Anpassen und die Nachjustierung vom Frontend wird durch den Einsatz von WITOLen einfach und präzise gelöst.

Präzise Nachjustierung durch individuelle Einstellelemente

In einigen Anwendungsfällen ist es erforderlich, dass die Position des Frontends nach der Verschraubung noch eingestellt werden muss. Dabei können verschiedene Einstell-Elemente verwendet werden, um die Ausrichtung der Bauteile individuell nachzujustieren. Die Bauteile werden bündig, verspannungs- und deformationsfrei verbunden. So ergibt sich eine ideale Ausrichtung aller Komponenten mit perfektem Fugenbild.

WITOL frontend fixation: Toleranzausgleichelemente

Präzise Vormontage von Komponenten

Kundenseitig vermehren sich die Anforderungen, Komponenten und Anbauteile vor der Endmontage am Frontend vorzumontieren. Dies können neben Scheinwerfern und der Crashunit auch Komponenten für das Thermomanagement, wie zum Beispiel Kühlerpakete sein. Zukünftig werden auch die Sensorik und die Scanner für das autonome Fahren am Frontend vormontiert.

Auch hier sorgt der Einsatz von WITOLen für eine schnelle, präzise und spannungsfreie Montage von Anbauteilen am Frontmodul.

WITOL frontend details fixation

Diese WITOLe kommen beim Frontend zum Einsatz

  • WITOL Basic

    Wählen Sie aus unserer bestehenden Produktpalette ein frei verfügbares WITOL, das perfekt zu Ihren Anforderungen passt. Durch die Auswahl einer bereits bestehenden Befestigungslösung entfallen die Entwicklungskosten, so dass auch die Umsetzung von exklusiven Stückzahlen wirtschaftlich wird.

    mehr erfahren

  • WITOL Modular

    Mit WITOL Modular können Sie Ihre Befestigungslösung durch unser Baukastenprinzip ganz einfach selbst zusammenstellen. In unserem Konfigurator stellen Sie sich die Parameter entsprechend Ihren Anforderungen so zusammen, dass sie die ideale Lösung für Ihr Projekt realisieren können.

    mehr erfahren

  • WITOL Adjust

    Mit WITOL Adjust haben Sie maximale Flexibilität bei der Montage einzelner Komponenten. Das voreingestellte WITOL Adjust wird an Ihrem Bauteil oder der Karosserie durch individuelle Verbindungskonzepte vormontiert. Im Anschluss können Sie Ihre Komponente am Einbauort ausrichten und wie gewohnt verschrauben.

    mehr erfahren

Hier geht es zur nächsten Anwendung:

Zu Elektromobilität

Mehr über die Vorteile von WITOL erfahren:

Haben Sie Fragen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.